Wir sind Ihr Ansprechpartner für Ihren Gesundheitstag in Ihrer Firma

My Fresh Farm unterstützt Sie bei der Durchführung Ihres betrieblichen Gesundheitstages. Laden Sie Ihre Mitarbeiter ein, sich gesund zu ernähren und bieten Sie am Gesundheitstag frische Obstkörbe für Ihre Belegschaft an.

Gesundheitstag

Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine Mail und wir besprechen gemeinsam Ihre Ziele und Wünsche. 

Alle Infos hier:
040 / 329 089 92  (9-13 Uhr)
moin@myfresh.farm

Eine Checkliste zur Vorbereitung des betriebliche Gesundheitstag

Haben Ihre Mitarbeiter permanente Rückenschmerzen durch zu langes Sitzen am Bürotisch? Oder eine zu hohe Stressbelastung wegen Schichtarbeit und nichtendenen Arbeitsaufgaben? Diese Dinge können Ihre Mitarbeiter dauerhaft krank machen und zu einer erhöhten Anzahl an Fehltagen führen. Auch führen diverse Ursachen aus Fehlbelastungen im Betrieb nachweislich zu einer schlechteren Gesundheit.

Aus diesem Grund sollten Sie im Betrieb einen Gesundheistag einführen. Damit zeigt die Unternehmensführung Ihre Wertschätzung gegenüber den Mitarbeitern und erkennt Ursachen z.B. durch eine Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastungen und kann dadurch gesundheitliche Schäden vermeiden.

Ein wichtiger Aspekt dabei ist, durch den Gesundheistag jeden einzelnen Mitarbeiter so zu motivieren, dass die geplanten Maßnahmen auch gut wirken. Gesundheitstage sollen nicht nur informieren, sondern auch aktivierend wirken.

Die Gesundheitstage können Sie in verschiedene Themengebiete unterteilen, z.B. “gesunde Ernährung”. Sie laden einen Ernährungscoach ein, welcher einen Vortrag über die ganzen Vorteile einer gesunden Ernährung referiert und teilen dann der Belegschaft mit, dass Sie gratis Obst für alle bereitstellen.

gesundheitstag

Aufbau und Struktur von Betrieblichen Gesundheitstagen

Aktionstage bzw. -wochen bestehen aus verschiedenen Elementen, die eingesetzt werden können. Folgende Bereiche empfehlen wir:

  • Vorträge von Gesundheitsexperten, die gezielt zu einem spezielles Thema referieren, z.B. gesunde Ernährung.
  • Gesundheitsschecks, die Defizite und Probleme aufzeigen können.
  • Aktive Workshops, in denen Mitarbeiter selbst Inhalte und Ziele für den Betrieb erarbeiten.
  • Aktionen, die über den Gesundheitstag bzw. die Woche hinaus weiter aktiv betrieben und dadurch zum festen Bestandteil im Unternehmen werden, z.B. ein Lauftag.

Ganz wichtig ist, dass das Aktionsthema eine wichtige Rolle spielt und das Ziel muss es sein, dass alle Teilnehmer nach der Aktion ihren Arbeitsalltag gesünder gestalten und die Angebote auch annehmen. Achten Sie darauf, dass die Angebote an Ihre betrieblichen Rahmenbedingungen angepasst sind. Das schöne daran ist, dass die Bandbreite an möglichen Themen sehr vielfältig sind.

gesundheitstag

Möglichen Themen für den Gesundheitstag

  • “Aktion: Gesunder Rücken” – Rückenschmerzen bekämpfen und richtig am Arbeitsplatz sitzen
  • “Herz-Fitness” – Das Herz-Kreislaufsystem stärken
  • “Iss Dich fit” – Gesunde Ernährung für mehr Fitness im Beruf und Alltag
  • “Move fit” – Bewegung für ein besseres Körpergefühl
  • “Stress lass nach” – Ungesunden Stress mindern
  • “Work-Life-Management” – Balance zwischen Arbeit, Familie und Freunde finden

Gesundheitstage im Betrieb zeichnen sich dadurch aus, dass das Interesse der Mitarbeiter geweckt wird und die Mitarbeiter auch aktiv mit einbezogen werden. Achten Sie deshalb auch für eine ausgewogene Auswahl der Veranstaltungsformate bzw. einen guten Mix aus Vorträgen und aktiven Handlungen. Denn nur Vorträge fühlen sich belehrend an und langweilen die Mitarbeiter sehr schnell. Deshalb ist der aktive Part immer am interessantesten. Dadurch wird auch der Büroalltag durchbrochen und das Gemeinschaftsgefühl gestärkt.

So organisieren Sie betriebliche Gesundheitstage

Wenn Sie erfolgreich betriebliche Gesundheitstage durchführen wollen, dann arbeiten Sie mit Experten zusammen. Sprechen Sie Ihre Krankenkassen an oder suchen Sie nach Gesundheitsberater, sprechen Sie mit Fitnessstudios oder mit uns, wenn es um Obst geht 🙂

Laden Sie unsere kostenlosen Checkliste runten mit allen wichtigen Infos:

Denn durch unsere gratis Checkliste für einen erfolgreichen Gesundheitstag im Betrieb, unterstützen wir Sie bei der erfolgreichen Planung. Aus Erfahrung wissen wir, dass in kleinen oder mittleren Unternehmen es schwirig sein kann, einen kompletten Gesundheitstag alleine zu organisieren. Die Planung bindet Ressourcen und gerade in kleinen Unternehmen kann dies im Büroalltag schwirig werden.

Aber mittlerweile können Unternehmen aber auf sehr gute Angebote von Dienstleistern zurückgreifen, die passgenau auf den jeweiligen Betrieb oder ein bestimmtes Thema zugeschnitten sind. Außerdem fördern die Kassen Maßnahmen zur betrieblichen Gesundheitsförderung nach §20 a SGBV. Deshalb lohnt sich auf jeden Fall die Zusammenarbeit mit den Krankenkassen. Aber achten Sie unbedingt bei der Auswahl der Partner darauf, dass Ihr Gesundheitstag nicht nur zur Gewinnung von Kontaktdaten ausgenutzt wird. Gerade Krankenkassen nutzen diese Form sehr gerne zur Gewinnung neuer möglicher Kunden.

gesundheitstag

Unser Fazit: Unterstützung zur Selbstverantwortung

Aktionen und Maßnahmen, bei denen Mitarbeiter selbst aktiv werden können, erlangen einen immer höheren Stellenwert in Betrieben. Heute sind und wollen Mitarbeiter keine Ressource mehr sein sondern aktiv mitwirken. Sie werden sehen, dass sich das Orga-Team für den Gesundheitstag sehr schnell zusammen findet. Sie sollten auch unbedingt darauf achten, nicht ein Team aus einer Abteilung zusammen zu stellen sondern Abteilungsübergreifend. So lernen sich die Mitarbeiter aus verschiednen Abteilungen besser kennen und bilden ein Team. Die Tatsache, dass betriebliche Gesundheitstage im Unterschied zu z.B. einer Sicherheitsunterweisung in einer lockeren und aktivierenden Atmosphäre stattfinden, sorgt für hohes Interesse in der Belegschaft.

Das wichtigste Ziel des betrieblichen Gesundheitstag sollte es sein, dass die Mitarbeiter mehr Selbstverantwortung zum Thema Gesundheit mitbringen und sich dadurch die Fehltage reduzieren und die Produktivität gesteigert wird.

Wünschen Sie eine
persönliche Beratung?
Robert Einsle

Robert Einsle

040 / 228 589 731

Tanja Schubert

Tanja Schubert

040 / 228 589 732

Unsere Kunden sind Zufrieden

Kundenbewertungen & Erfahrungen zu My Fresh Farm. Mehr Infos anzeigen.
Kontakt
Scroll to Top

PDF per E-Mail

Click edit button to change this text. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

Checkliste Gesundheitstag im Betrieb

Gratis Obstkorb

fürs Büro anfragen

Als Neukunden schenken wir Ihnen einen Obstkorb im Wert von 16 € gratis. Dieses Angebot richtet sich ausschließlich an Unternehmen ab 5 Mitarbeitern.

[theme-my-login action="login"]