Wachsendes Bewusstsein der Verbraucher für gesunde Ernährung

Die Coronapandemie hat bei den deutschen Verbrauchern zu einer neuen Wertschätzung gesunder Lebensmittel geführt. Im aktuellen Ernährungsbericht des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) sagen 98 Prozent der Befragten, dass Lebensmittel gut schmecken sollten. Kaum gefolgt von 90 Prozent, ist die zweite Priorität, dass Lebensmittel vor allem gesund sein sollten. Je älter die Befragten sind, desto wichtiger wird der Gesundheitsaspekt. Laut dem Ernährungsbericht des Ministeriums halten 80 Prozent der 14- bis 29-Jährigen eine gesunde Ernährung für wichtig, im Vergleich zu 96 Prozent der über 60-Jährigen.

Auch die südspanischen Obst- und Gemüsebauern, die zu den größten Obst- und Gemüselieferanten Europas gehören, reagieren auf die wachsende Nachfrage nach gesunden Lebensmitteln mit besonders nachhaltigen Produktionsmethoden in ihren Solar-Gewächshäusern.

Großflächiger Verzicht auf den Einsatz von Pestiziden und Insektiziden

Die Anbaufirmen verzichten weitgehend auf den Einsatz von Pestiziden und Insektiziden. Stattdessen werden die Schädlinge mit Pheromon- und Farbplättchen von den Pflanzen ferngehalten. Spinnentiere, verschiedene Insekten und andere nützliche Insekten werden zur biologischen Schädlingsbekämpfung eingesetzt.

Darüber hinaus sind die Solar-Gewächshäuser der südeuropäischen Produktionsfirmen führend auf dem Gebiet der Einsparung von Rohstoffen und des Energieverbrauchs. Die präzise Tröpfchenbewässerung der Pflanzen und die Rückgewinnung des Regenwassers haben den Wasserverbrauch ebenfalls stark optimiert. Die Landnutzung ist besonders ressourcenschonend: Um die 4,5 Millionen Tonnen Obst und Gemüse, die jährlich in den Gewächshäusern in Südspanien produziert werden, auf offenem Land zu produzieren, würde 30-mal mehr Land benötigt.

Die hohen Qualitäts- und Sicherheitsstandards, die von den europäischen Verbrauchern gefordert werden, haben die große Mehrheit der Produzenten von Solar-Gewächshäusern in Südspanien dazu veranlasst, Zertifizierungssysteme und hohe Standards für nachhaltige landwirtschaftliche Praktiken in ihrem Anbau einzuführen. Dies garantiert die Rückverfolgbarkeit und Qualität der Lebensmittel auf allen Produktionsstufen.

Wichtig für Verbraucher: gesundes Obst und Gemüse

Obst und Gemüse sind für deutsche Verbraucher von zentraler Bedeutung für eine gesunde Ernährung. Laut dem Ernährungsbericht des Ministeriums essen 70 Prozent der Deutschen täglich Obst und Gemüse, und 74 Prozent der über 60-Jährigen essen jeden Tag.

Zahlreiche wissenschaftliche Studien belegen, dass der Verzehr von Gemüse vielen chronischen Krankheiten vorbeugt. Der tägliche Verzehr von Obst und Gemüse kann das Risiko von Herzkrankheiten und bestimmten Krebsarten verringern. Darüber hinaus können Obst und Gemüse, wenn sie als Teil einer gesunden, fett-, zucker- und salzarmen Ernährung verzehrt werden, auch Übergewicht und Fettleibigkeit vorbeugen.

Laut dem Ernährungsbericht beeinflusst die Coronakrise auch das Koch- und Essverhalten der Deutschen: Dem Bericht zufolge kochte knapp jeder Dritte (30 Prozent) der Befragten häufiger als vor Ausbruch der Pandemie selbst zubereitete Mahlzeiten.

Gemüse verbessert nicht nur den Geschmack jedes Gerichts, sondern auch die Gesundheit. Gebacken, gebacken, gekocht, roh, in Soßen, Säften oder Smoothies, in Desserts, als Vorspeise oder als Beilage, gefüllt oder in einer Pastete – Gemüse ist ein integraler Bestandteil vieler Rezepte – als Grundnahrungsmittel oder als Grundlage für die Zubereitung.

Die Erntesaison hat nun im andalusischen Gewächshausgebiet (Südspanien) begonnen. Die ca. 14.000 Familienbetriebe, die hier arbeiten, sorgen dafür, dass die europäischen Verbraucher auch in den Wintermonaten gesundes und frisches Obst und Gemüse erhalten, damit sie die erhöhte Nachfrage nach gesunden Lebensmitteln während der Pandemie decken können.

Obstkorb 4 Kg

Testen Sie unseren Obstkorb Lieferservice in Hamburg & Umland.

Erster Obstkorb gratis!

Kostprobe anfordern

Als Neukunden in Hamburg schenken wir Ihnen einen Obstkorb im Wert von 16 € gratis. Dieses Angebot richtet sich ausschließlich an Unternehmen ab 5 Mitarbeitern.

Scroll to Top

Gratis Obstkorb?

Als Neukunden in Hamburg schenken wir Ihnen einen Obstkorb im Wert von 16 € gratis. Dieses Angebot richtet sich ausschließlich an Unternehmen ab 5 Mitarbeitern.
Obstkorb TEAM

Download BIO-Zertifikat

Wir senden Ihnen unser gültiges BIO-Zertifikat sofort per E-Mail.

[theme-my-login action="login"]