BMEL startet erste bundesweite Aktionswoche für Lebensmittelwertschätzung

Vom 22. bis 29. September 2020 findet die erste nationale Aktionswoche zur Lebensmittelwertschätzung unter dem Motto #Deutschlands Rettung Lebensmittel! statt, organisiert vom Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft zusammen mit Zu gut für die Tonne! und den Bundesländern.

Einzelpersonen, Unternehmen, Clubs und Verbände können ihre eigenen kreativen Ideen gegen Lebensmittelabfälle und für eine nachhaltige Nutzung von Lebensmitteln einbringen, heißt es in einer Mitteilung. Interessierte Parteien können online und vor Ort teilnehmen, Ideen austauschen und sich mit anderen Akteuren vernetzen.

Julia Klöckner: „Essen wertschätzen, anstatt es wegzuwerfen – das wollen wir mit unserer Aktionswoche sicherstellen. Denn während etwa ein Drittel aller weltweit produzierten Lebensmittel in der Mülltonne landet, hungern 700 Millionen Menschen weiterhin. Unsere Nahrung enthält wertvolle Ressourcen – Wasser, Energie, Rohstoffe, aber auch Arbeitskraft, Sorgfalt und Leidenschaft. Für mich sind Lebensmittelabfälle einfach nicht zu rechtfertigen – weder ökologisch, ökonomisch noch ethisch. Deshalb setzen wir uns dafür ein, die Lebensmittelabfälle pro Kopf zu halbieren und die Lebensmittelverluste in der gesamten Produktions- und Lieferkette zu reduzieren. Mit unserer Nationalen Strategie gegen die Verschwendung von Lebensmitteln gehen wir dieses Problem an!

Obstkorb 4 Kg

Testen Sie unseren Obstkorb Lieferservice in Hamburg & Umland.

Erster Obstkorb gratis!

Kostprobe anfordern

Als Neukunden in Hamburg schenken wir Ihnen einen Obstkorb im Wert von 16 € gratis. Dieses Angebot richtet sich ausschließlich an Unternehmen ab 5 Mitarbeitern.

Scroll to Top

Gratis Obstkorb?

Als Neukunden in Hamburg schenken wir Ihnen einen Obstkorb im Wert von 16 € gratis. Dieses Angebot richtet sich ausschließlich an Unternehmen ab 5 Mitarbeitern.
Obstkorb TEAM

Download BIO-Zertifikat

Wir senden Ihnen unser gültiges BIO-Zertifikat sofort per E-Mail.

[theme-my-login action="login"]